Kinder

Kindertagesstätte „Zwergenstübchen“

Das Zwergenstübchen in Rositz

Im Jahre 1954 wurde der Betriebskindergarten des damaligen Teerverarbeitungswerkes erbaut, welcher damals vorwiegend den Kindern der im Werk beschäftigten Eltern vorbehalten war. Der Gemeindekindergarten befand sich zu dieser Zeit in Gorma, in einer Baracke in der Neugasse, und später in der Kröberner Straße neben dem Braunkohlenwerk. Beide Einrichtungen gingen 1993 in einen gemeinsamen Gemeindekindergarten, welcher sich im Gebäude des ehemaligen Betriebskindergartens befindet, über. Von 1996 bis 2003 fanden am Kindergarten umfangreiche Sanierungsarbeiten statt, so dass am 29.11.2003 schließlich die große Einweihung für die neu gestaltete Kindertagesstätte gefeiert werden konnte. Im Zuge dieser Einweihungsfeier erhielt der Kindergarten den Namen „Zwergenstübchen“, in welchem Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Vorschulalter betreut werden.

Die Mundartgruppe aus dem Zwergenstübchen

Derzeit besuchen ca. 125 Kinder im Alter von 1 – 7 Jahre die Einrichtung. Das „Zwergenstübchen“ bietet schon den  Kleinsten, Möglichkeiten sich zu entfalten.  Neben einer komfortablen Innenausstattung wird den „Zwergen“ auch ein großes Außengelände mit vielen Spielmöglichkeiten und natürlich auch dem nötigen Spielzeug geboten. Für die kleinen  „Persönlichkeiten“ gibt es in unserer Kita viele Beschäftigungsmöglichkeiten, wie Englisch-, Kreativ-, Mundart- sowie Theatergruppe.

Die Tanzbienchen aus dem Zwergenstübchen

Was natürlich nicht vergessen werden darf, die„Tanzbienchen“ unter der Leitung von Frau Ilona Plötz und Frau Annett Wilke. Die kleinen Tänzer treten bei vielen Veranstaltungen in der Gemeinde Rositz auf. So während der Sportgala, zu Weihnachtsfeiern und auch unsere Senioren bekommen die Kleinen zu sehen (Seniorenclub, Seniorenpark und Frauenbegegnungsstätte), was stets für die Kinder ein voller Erfolg und für die Senioren ein kultureller Höhepunkt ist.

Sie finden uns in der:
Altenburger Straße 45
04617 Rositz
Tel.: 034498/40040
»Zwergenstübchen im Internet«

Kinderspielplätze

In der gesamten Gemeinde Rositz stehen zahlreiche attraktive Kinderspielplätze zur Verfügung. Jeder unserer Ortsteile verfügt über mindestens einen Kinderspielplatz. Sie bilden ein sehr wichtiges Element einer kinderfreundlichen Gemeindeentwicklung. Durch regelmäßige Pflege- und Erhaltungsarbeiten sowie teilweise Erneuerungen der Anlagen sorgt die Gemeinde stets für einen ungetrübten Spielspaß unserer Kinder.

Spielplatz in Gorma

Spielplatz in Gorma:

  • im Jahr 2008 neu gebaut
  • direkt am Gormaer Teich
  • mit Nestschaukel
  • mit großer Rutsche
  • mit Klettergerüst


Spielplatz in Schelditz

Spielplatz in Schelditz:

  • im Jahr 1991 erneuert
  • im Neubaugebiet
  • mit Klettergerüst
  • mit Rutsche
  • mit Buddelkasten


Spielplatz Wiesenstraße in Rositz

Spielplatz Wiesenstraße:

  • im Jahr 2007 erneuert
  • in Zentrumsnähe
  • mit Schaukeln
  • mit Klettergerüst
  • mit Rutsche


Spielplatz in Molbitz

Spielplatz in Molbitz:

  • im Jahr 2009 erneuert
  • in eine schöne Grünanlage integriert
  • mit Kinderkarussell
  • mit Klettergerüst
  • mit Seilbahn


Spielplatz im Freibad Schelditz

Spielplatz im Schelditzer Freibad:

  • im Jahr 2009 erneuert
  • für die kleinen Badegäste
  • mit Klettergerüst
  • mit Rutsche
  • mit Buddelkasten


Spielplatz neben der Grund- und Regelschule

  • im Jahr 2010 neu gebaut
  • direkt neben dem Schulgelände
  • mit Schaukeln
  • mit Klettergerüst
  • mit Buddelkasten